Mallorca auch im Winter attraktiv für die Briten

12 Jan, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Eine stabile Währung, Reiselust und Schnäppchenpreise – gleich drei Gründe, warum die Briten nach Spanien wollen.

Die Briten reisen wieder – und Spanien ist auch in diesem Jahr ein beliebtes Urlaubsziel. Das Pfund liegt hoch im Kurs und macht Reisen in die benachbarten EU-Länder gerade besonders attraktiv.
Auch die Reiseveranstalter locken mit Traum-Rabatten – und so bucht manch einer seinen Mallorca Urlaub schon jetzt – und zwar nicht erst für den Sommer, wie es bei den Briten sonst eher Tradition ist.

TUI bietet aktuell den 7 Tage-Familienurlaube in Alcudia bereits ab 499 Pfund an und auch Ryanair zieht nach. Schnäppchenpreise sorgen für noch mehr Reiselust. Im Flash-Sale werden Tickets nach Spanien, Italien, Frankreich und viele andere Orte gerade für unter 5 Pfund angeboten.
Da einige Ryanair-Angebote nur im Januar und/oder Februar gelten, kann es sein, dass Mallorca vielleicht eine kleine britische Vorsaison erleben wird.

Share This