Nun doch: Wetterwarnung für Mallorca

4 Nov, 2021
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Nach einigen wechselnden Prognosen, soll das Wetter auf Mallorca jetzt doch richtig ungemütlich werden. Es gibt nun eine Unwetterwarnung.

Am Montag hieß es noch, dass das Wetter auf Mallorca gegen Ende der Woche ungemütlich werden könnte. Am Dienstag hat man die Prognose deutlich abgeschwächt. Nun hat der spanische Wetterdienst AEMet eine Unwetterwarnung herausgegeben.
Heute gilt für alle Gebiete Mallorcas, außer den Südwesten, Palma und den Süden, die Warnstufe Gelb wegen Regens. Ab 20 Uhr gilt für die Tramuntana, den Norden und den Nordosten sogar die Warnstufe Orange.

Morgen gilt dann für ganz Mallorca die Warnstufe Gelb. Es soll immer wieder regnen und auch einige Gewitter sollen über die Insel ziehen. Im Nordwesten und Norden gilt die Warnstufe Orange wegen vier bis fünf Meter hoher Wellen. Im Osten werden drei bis vier Meter hohe Wellen erwartet.

Am Samstag gilt dann für ganz Mallorca die Warnstufe gelb wegen Sturmböen zwischen 70 und 80 km/h. An den Küsten gilt zudem Warnstufe Orange, da vier bis sechs Meter hohe Wellen erwartet werden. Einzelne Wellen könnten laut Wetterdienst sogar 10 bis 12 Meter erreichen!

Share This