Scheidung eingereicht – Melanie Müller und Mike trennen sich endgültig

2 Jan, 2022
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Nun ist es offiziell: Melanie Müller und ihr Mann Mike trennen sich tatsächlich. Die Scheidung ist bereits eingereicht.

Melanie Müller und ihr Mann Mike, mit dem sie zwei Kinder hat, lassen sich tatsächlich scheiden! Im August berichtete Melanie bei Promi Big Brother, dass es Probleme in ihrer Ehe gäbe und sie nach der Staffel versuchen wolle, die Beziehung zu retten. Sie hätte viele Fehler gemacht. Als Mike sie im Container besuchen durfte, sah es noch ganz danach aus, als würden die beiden sich nochmals zusammenraufen können – oder es zumindest versuchen. Im November tauchten dann allerdings Bilder von Melanie mit einem anderen Mann auf – Hand in Hand, nachts auf offener Straße. Auf einem Bild von den beiden in einem Auto sah es so aus, als würden sie sich küssen.

Mike reagierte darauf gegenüber der Bild so: „Nach dieser Aktion gibt es für mich definitiv kein wir mehr. Meine Geduld ist am Ende. Das Einzige, was uns verbindet, sind unsere Kinder und dafür müssen wir eine möglichst gute Lösung finden.“ Über einen Monat später steht nun fest: Melanie und Mike lassen sich scheiden. Dies erzählte Melanie ebenfalls der Bild. Dafür fand sie klare Worte: „Ich will nicht zurück.“

Woran die Beziehung schlussendlich gescheitert ist, verrät Melanie nicht. Sie bestreitet, dass die Bilder von ihr mit einem anderen Mann der Auslöser waren. „Ich glaube, Mike hat die Leine etwas zu lang gelassen. Da sind so viele Sachen passiert“, deutet sie stattdessen an. Das sie und Mike eine offene Ehe führten, will sie weder bestätigen, noch bestreiten. Mike kommentierte das auf Instagram ironisch mit „Heute unter anderem von (m)einer offenen Ehe erfahren“.

In den gemeinsamen 14 Jahren des Ehepaars scheint also einiges schiefgelaufen zu sein. Was wirklich passiert ist, wissen am Ende wohl nur Mike und Melanie…

Share This