Stefan Stürmer – Der singende Fußballer stürmt die Insel

30 Mai, 2021
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Zum Opening des Iron Diner in Cala Millor schaute auch Stefan Stürmer vorbei und vergleich das Lokal auch gleich mal mit der Faneteria.

Auch Partyschlager-Sänger Stefan Stürmer ist zur Eröffnung des Iron Dinger gekommen. Den Fußballer kennt man normalerweise vom Ballermann, oder aus dem Bierbrunnen in Cala Ratjada, aber für einen gesunden Burger kam er extra nach Cala Millor. Die neue Aufmachung des Ladens fand er sehr gelungen. Stefan Stürmer kannte auch die Faneteria und zog direkt den Vergleich. „Es ist viel geräumiger geworden, als es die Faneteria war“, so der Fußballer, der seinen Künstlernamen „Stürmer“ seiner Position auf dem Platz verdankt.
Das Franchise-Konzept des Iron Diner gefällt ihm gut. Eine Kette die Burger mit wenig Fett und Kohlenhydraten anbietet? Also gesundes Fast Food? „Sowas gibt es in Deutschland nicht“, stellt Stefan Stürmer fest.
Seinen Burger fand er übrigens sehr lecker und kann sich durchaus vorstellen, dafür wieder ins Iron Diner zu kommen.

Spannende Randnotiz: Bei einem Stimmungssänger bleibt es natürlich nicht aus, auch über den einen, alles entscheidenden Punkt zu reden: Wann denkst du, dass du wieder Auftritte hast? Und da gab Stefan Stürmer eine Antwort, die wir so nicht erwartet hätten: „Ich bin nächsten Monat gebucht.“ Ob das alles tatsächlich so stattfinden wird, weiß er selber noch nicht. Aber die Zeiten, in denen Buchungen für den Rest des Jahres schon vor Saisonbeginn storniert werden, scheinen vorbei zu sein. Die Branche scheint auf einen baldigen Neustart zu hoffen.

Verwandte Themen: Magazin | Mallorca Prominent
Share This