Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen

11 Jan, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Foto: RTL+

Wer sich da wohl wieder zusammenrauft, um satte 100.000 Euro zu kassieren? Getrennte Promi-Paare müssen in dieser Show wieder zum Team werden.

Ganze acht Folgen lang dürfen wir in diesem Winter getrennte Promi-Paare dabei beobachten, wie sie wieder zur Einheit werden müssen. In der neuen Show Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen müssen alte Gräben überwunden und viele Streits vergessen werden. Plötzlich muss man – obwohl getrennt – als Team alles aus sich herausholen. Am Ende winken für das beste Ex-Promipaar-Team satte 100.000 Euro.
Ob die Zeit bei den immerhin acht Ex-Paaren die Wunden schon geheilt hat? Können sie so weit zusammenhalten, dass sie an einem Strang ziehen?
Wird sogar die ein oder andere Beziehung medienwirksam aufbereitet und noch einmal in Szene gesetzt?

Wer dabei ist, verrät RTL noch nicht. Allerdings halten wir es für möglich, dass Ennesto Monte und Danni Büchner zumindest eine Anfrage bekommen haben. Darauf könnte auch die Andeutung von Ennesto auf Instagram hindeuten, die er vor wenigen Tagen machte:
„Ich habe noch nie eine EX Freundin wieder in mein Leben gelassen… Was denkt ihr – Soll ich es einmal probieren?“

Auch das „plötzliche“ Öffentlichmachen von Danni Büchners Neuem könnte darauf hindeuten. Warum sonst sollte sie es unglaublich eilig haben, ihren Sohel so offensichtlich um den Hals zu tragen…

Spekulationen über Spekulationen.
Los geht es bereits am 15.02. auf RTL+ und ab 22.02. jeweils zur PrimeTime auf RTL.

Share This