Vier Stunden Goodbye Deutschland, mit jeder Menge Mallorca

20 Dez, 2021
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Foto: RTL / 99pro Media

Heute Abend gibt es auf VOX gleich zwei neue Folgen Goodbye Deutschland – zuerst „Los Angeles vs. Mallorca“ und im Anschluss „Viva Mallorca!“

VOX zeigt heute Abend, ab 20:15 Uhr, satte vier Stunden Goodbye Deutschland. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Mallorca! Um 20:15 Uhr geht es mit „Los Angeles vs. Mallorca“ los. Hier gibt es neues von Tamara und Marco Gülpen zu sehen, die ein neues Zuhause auf Mallorca suchen und ihren Sohn zum ersten Mal in die Kita bringen.
Neu dabei: Rodolfo und Marc. Die beiden sind von Berlin nach Mallorca ausgewandert. Hier möchte Rodolfo als Drag Queen durchstarten. Ob das in Zeiten der Pandemie funktioniert?

Um 22:10 Uhr geht dann eine neue Folge „Viva Mallorca!“ los. Oder sollte man sagen „Viva Cala Millor“? In der Folge dreht sich (fast) alles um den kleinen Platz am Ende der Carrer de Binicanella – für alle, die nicht ganz so Straßennamenfest sind: hier findet sich die ehemalige Faneteria, bzw. das ehemalige Iron Diner.
Es geht also um Caro und Andreas und ihre ehemaligen Franchise-Partner Kim und Ercan. Wie kam es zur Trennung? Was passiert nun mit dem Laden? Neues gibt es aber auch aus der direkt daneben gelegenen Bar 95 der Familie Wienhusen. Wie läuft die erste Saison? Und wie kommen die Kinder mit der anstehenden Einschulung zurecht?

Randnotiz: Es gibt auch neues von Familie Bebensee zu sehen. Die kennt man ja von Gran Canaria. So schreibt VOX auch selber: „Als „Goodbye Deutschland“-Urgesteine haben die Bebensees auf Gran Canaria schon so manchem Sturm getrotzt.“ Warum nun allerdings „Familie Bebensee, Mallorca“ in der Beschreibung steht und sie bei einer Folge „Viva Mallorca!“ zu sehen sind? Tippfehler bei den eigenen „Urgesteinen“? Wir werden es heute Abend erfahren…

Share This