Corona-Positiv im Urlaub – Wer zahlt die Quarantäne?

28 Mrz, 2021
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Die Frage, wer die Kosten einer möglichen Quarantäne im Mallorca-Urlaub übernimmt, ist laut einem Bericht der Mallorca Zeitung geklärt.

Mit der Ankündigung Deutschlands, dass Urlauber in Nicht-Risikogebieten einen negativen Corona-Test vor der Rückreise vorlegen müssen, drängte sich eine wichtige Frage auf: Was passiert, wenn der Test positiv ausfällt? Wer trägt die Kosten für die Quarantäne?

Diese Frage beantwortete das balearische Gesundheitsministerium nun gegenüber der Mallorca Zeitung. Wer die Quarantänezeit in einer Ferienwohnung verbringen möchte, oder den Aufenthalt in seinem Hotel verlängert, trägt die Kosten selbst. Bei einem Umzug in eines der Quarantäne-Hotels, die die Balearenregierung angemietet hat, kann der Aufenthalt dort über die Krankenversicherung abgerechnet werden. Hierzu ist lediglich eine Europäische Krankenversicherungskarte notwendig. In Deutschland gesetzlich Versicherte sollten laut Informationen der Mallorca Zeitung automatisch über eine solche Karte verfügen.

Verwandte Themen: News
Share This