Spanien verbietet ab morgen Flüge aus Großbritannien

21 Dez, 2020
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Spanien und Portugal haben gemeinsam beschlossen, ab morgen keine Flugpassagiere aus Großbritannien mehr einreisen zu lassen.

Seitdem Großbritannien bekanntgegeben hat, dass eine hochansteckende Mutation des Coronavirus „außer Kontrolle geraten“ ist, schotten sich immer mehr Länder zum Vereinigten Königreich ab. Nun haben auch Spanien und Portugal gemeinsam beschlossen, ab morgen keine Fluggäste mehr aus Großbritannien einreisen zu lassen. Eine Ausnahme wird lediglich für Menschen mit Wohnsitz in Spanien, oder spanischer Staatsbürgerschaft gemacht.

Der Chef der Virologie des Krankenhauses Son Espases sagte in einem Interview mit IB3, dass er sich vorstellen vorstellen könnte, dass die neue Mutation des Virus bereits auf Mallorca angekommen sei. Für ihn wäre dies eine mögliche Erklärung für den starken Anstieg der Ansteckungen in den vergangenen Wochen.

Verwandte Themen: News
Share This