Balearen verschärfen 3G-Regelung

29 Dez, 2021
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Ab heute gilt auf den Balearen eine verschärfte 3G-Regelung. Der oberste balearische Gerichtshof gab dafür grünes Licht.

Gestern genehmigte der oberste balearische Gerichtshof die Ausweitung der 3G-Regelung auf die komplette Gastronomie, Kultureinrichtungen, Sportstätten und Indoor-Veranstaltungen. Somit ist der Covid-Pass ab heute fast überall dort Pflicht, wo Freizeit in Innenräumen verbracht werden kann. Das betrifft zum Beispiel kleine Cafes, Fitnessstudios, Tanzschulen, Kinos und Theater.

Auch bei den auf Mallorca im Januar anstehenden Festen unter freiem Himmel werden die Maßnahmen verschärft. Bereits vor dem explosionsartigen Anstieg der Ansteckungszahlen wurde beschlossen, dass bei einem hohen Infektionsgeschehen zum Beispiel Zugangskontrollen durchgeführt werden müssen, um große Ansammlungen zu vermeiden. Bei den angeschlossenen Konzerten dürfen nur Sitzplätze angeboten werden. Und natürlich gilt immer und überall Maskenpflicht. Diese vorab besprochenen Maßnahmen greifen nun.

Share This