Kunst hält Einzug in die Ex-Faneteria

22 Mrz, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Horst Blum, Ute Worschischek und Ralf Schmied vor der ehemaligen Faneteria

Spektakulär ging das “Aus” der Wand in der Faneteria durch die Medien. Nun wird die Wand von echten Meistern ihres Fachs wieder bemalt.

Tausende Selfies wurden vor der bemalten Wand in der Faneteria gemacht. Dann war sie weg, die Wand – und die Faneteria war zum Kurz-Zeit-Iron-Diner geworden. Nun kommt sie wieder, die Wand. Wir haben die Künstler getroffen, die ihr mit viel Liebe zum Detail neues Leben einhauchen. Und das kam so:
Gemütlich lag ich auf dem Sofa, “ermittelte” mit Schimanski und Thanner in einem alten Tatort aus den 80ern, als plötzlich das Handy nervte. Eine Nachricht von meinem “Sandkastenfreund” Thomas. „Du, man hat einen echten Airbrush-Profi mit seinem Team nach Mallorca geholt. Wen und was der wohl malt? Wäre das nicht eine Geschichte für euch?“ Thomas ist Schausteller und kennt den Profi gut, weil dieser oft im Schaustellergewerbe Fronten bemalt. Wenn er also sagt, das ist ein Profi, dann ist das einer. Lohnt also, da mal nachzuforschen.
Da ich eh gerade im Krimi-Modus war, ermittelte ich mal eben in Cala Millor weiter. Thomas hatte nämlich auf dem Facebookprofil der Airbrusher ein Foto gesehen, von dem er meinte, sie seien in Cala Millor essen gewesen.
Nach ein paar Nachrichten wusste ich, essen war Ralf Schmied – so heisst der Airbrusher – tatsächlich in Cala Millor. Damit war klar, er wird wohl kaum in Arenal oder Paguera einen Laden verschönern. Eine Nachricht nach Cala Millor schreiben, fragen wo das Team sein könnte. Die Antwort kam prompt: „Woher weißt du das denn schon wieder? Musst mal Horst Blum besuchen gehen.“

Eine Arbeit von Ralf Schmied und seinem Team – da sind echte Profis am Werk

So klein ist die Welt, so kann es gehen… Wir besuchten also Ralf Schmied und Ute Worschischek in Cala Millor, in der Ex-Faneteria, und schauten ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter.
Die Wand sieht echt klasse aus und wir würden euch an dieser Stelle so gerne ein Foto zeigen. Allerdings – und das ist Fluch und Segen zugleich – haben wir Arno und Horst versprochen, nichts über die Wand zu verraten. Sie möchten das Innere der Ex-Faneteria solange wie möglich geheim halten. Wer uns kennt, weiß, dass wir nichts verraten, was man uns im Vertrauen erzählt – selbst auf die Gefahr hin, dass andere die Geschichte dann zuerst haben…

Auch in Bowlinghallen findet man Ralfs Werke

Sicher ist allerdings eines: für eine weiße oder grüne Wand wurden die Profis nicht eingeflogen. Sicher ist auch: ihr kennt alle das ein oder andere Werke von RS Design, auch wenn ihr es nicht wisst. Unter anderem auf Mallorca aus dem Kultbistro Jürgen Drews und aus Krümels Stadl – aber nicht nur das. Viele der kunstvollen Bemalungen auf der Kirmes stammen von Ralf Schmied und seinem Team. Ob die Figuren auf dem Kinderkarussel, die tollen Fronten der großen Fahrgeschäfte, oft hat das Team um Ralf für die schöne Optik gesorgt. Ob die Bemalungen in Freizeitparks, im Bowlingcenter oder in einigen Wellnessbereichen, RS Design hat fast überall die Finger, äh die Farbe im Spiel.
Und ihr dürft sicher sein, das Kunstwerk in der Ex-Faneteria in Cala Millor wird für Aufregung sorgen – und das ist nicht nur künstlerisch gemeint.

Share This