Kaufland und der Wendler – die 1 Millionen Euro Lästerei

14 Sep, 2020
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Im Oktober 2019 startete Kaufland einen “Angriff” auf Michael Wendler. Eine kleine Maiskonserve sorgte damals für viele Lacher im Netz.

Eine schlichte Werbung war das nicht, was Kaufland im Oktober 2019 gegen Michael Wendler und seine 28 Jahre jüngere Freundin Laura Müller startete. Zu einem Bild für Dosenmais mit der Aufschrift „Junger Gemüsemais, zart, süß & knackig“ – schrieb Kaufland den Zusatz „Erntezeit beim Wendler“. So hatte sich Kaufland damals über das junge Glück lustig gemacht – und auch dafür gesorgt, dass die Gemeinde im Netz wochenlang etwas zu lachen hatte.

Ob Kaufland schon damals im Hinterkopf hatte, dass die Wendlers einmal das Werbegesicht der Supermarktkette werden könnten? Wie auch immer…

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

… offenbar haben Michael Wendler und Laura einen Millionen-Deal mit dem Supermarkt-Riesen abgeschlossen. Sie sollen die Werbegesichter von Kaufland werden. So zumindest möchte es promiwood.de exklusiv in Erfahrung gebracht haben.

Dort heißt es unter anderem: „Wie Promiwood jetzt EXKLUSIV aus Prodktionskreisen erfahren hat, haben Michael und Laura auch einen MEGA-DEAL mit Kaufland, es geht um knapp eine Million Euro! Beide werden ab Ende September die neuen Gesichter des Lebensmittelgiganten. Die Rede ist von einem XXL Werbespot, der schon in wenigen Wochen über die Bildschirme flimmern wird.“

Verwandte Themen: Magazin | Mallorca Prominent
Share This