Corona-Zahlen auf den Balearen deutlich niedriger als in Deutschland

20 Nov, 2020
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Während die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland stabil auf einem hohen Niveau bleibt, flacht die Kurve auf den Balearen ab.

Die Corona-Situation auf den Balearen war in den letzten Wochen schwer einschätzbar. Es gab Wochentage mit nur gut 150 Fällen, aber auch welche mit knapp 250 Fällen. Nun verfestigt sich auf den Balearen die positive Tendenz bei der Zahl der Neuansteckungen. Lag die in Spanien relevante 14-Tage Inzidenz vor einer Woche noch bei 268 Fällen pro 100.000 Einwohnern, meldete das balearische Gesundheitsministerium heute in einer Pressemitteilung: „Nach den Daten des 18. Novembers beträgt die 14-Tage-Inzidenz auf den Inseln insgesamt 239 Fälle pro 100.000 Einwohner, während die 7-Tage-Inzidenz bei 112 liegt.“ Zum Vergleich: In Deutschland gab das Robert Koch-Institut heute einen Inzidenzwert von 139 an.

Dieser Trend hält trotz einer leichten Erhöhung der durchgeführten PCR-Tests an. Für heute meldete das Gesundheitsministerium 3.753 durchgeführte Tests und 131 positive Testergebnisse. Gemessen an der Einwohnerzahl der Balearen, ist das Testaufkommen vergleichbar mit dem in Deutschland. Die Positivrate liegt bei 3,49% – ein Wert, den wir schon längere Zeit nicht mehr erreicht haben und der im 14-Tages-Schnitt bei 5,8% liegt.

Keine Lockerung bei den Corona-Maßnahmen

Auch wenn die Zahlen langsam besser werden, liegen sie auch hier noch auf einem zu hohen Niveau. „Sowohl der Inzidenzwert, als auch die Positivrate, liegen noch immer deutlich über den vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) festgelegten Schwellwerten für die Definition eines Risikogebiets (60 Fälle pro 100.000 Einwohner in 14 Tagen und eine Positivrate von 3%)“, so das Gesundheitsministerium. Daher wurde heute auch beschlossen, die aktuell geltenden Anti-Corona-Maßnahmen erneut zu verlängern. Lediglich bei den Besuchsregeln in Altenheimen gibt es einige kleinere Lockerungen.

Verwandte Themen: News
Share This