Nach Nazivorwürfen: Razzia bei Melanie Müller

13 Okt, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Der Staatsschutz hat in der vergangenen Nacht eine Razzia im Haus von Melanie Müller in Leipzig durchgeführt.

Die Nachrichten um Melanie Müller reißen nicht ab. Wie die Bild berichtet, öffneten heute (13.10.) gegen 4 Uhr Beamte des Staatsschutz gewaltsam die Hintertür zum Wohnhaus von Melanie Müller, um eine Razzia durchzuführen. Zu den Gründen für die Durchsuchung bestätigt Vanessa Fing, die Sprecherin der Leipziger Staatsanwaltschaft, gegenüber der Bild: „Es geht um zwei Verfahren im Zusammenhang mit den aufgetauchten Videos.“
Weitere Angaben machte sie nicht, da es sich um ein laufendes Verfahren handelt.

Melanie Müllers Lebensgefährte, Andreas Kunz, äußert sich ebenfalls gegenüber der Bild: „Der Hund schlug an, davon wurde ich wach, und dann standen auch schon die Polizisten vor mir.“ Während Andreas Kunz gegenüber der Bild angab, dass die Beamten nichts gefunden hätten, möchte die Bild erfahren haben, dass Beweismittel sichergestellt worden seien.

Auch wenn sich Melanie Müller weiterhin von dem “Sieg Heil”-Gebrüll distanziert, diese Razzia dürfte ihrer Karriere nicht dienlich sein. Auch und besonders beim Streit ums Sorgerecht für die beiden Kinder könnte die Razzia eine Schlüsselrolle spielen. Mia Rose und Matty leben zwar bei Noch-Ehemann Mike Blümer, aber er teilt sich das Sorgerecht mit Melanie. Medienberichten zufolge soll Mike sich um das alleinige Sorgerecht bemühen. Entsprechende Gespräche beim Jugendamt im Leipzig sollen bereits stattfinden.

Ruhiger wird es mit dieser Razzia um Melanie Müller sicher nicht.

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

Auf 14 europäische Inseln nimmt uns die Sendung "Inseln, die Sie kennen sollten" mit - darunter natürlich auch Mallorca.Der NDR nimmt uns heute mit auf eine Reise quer durch Europa und stellt uns 14 Inseln vor, die wir kennen sollten. Und welche Insel darf dabei nicht...

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Der gewaltige, begehbare Weihnachtsbaum musste dieses Jahr von der Kathedrale zur Plaza de España umziehen.Der Parc de ses Estacions ist selbst eingefleischten Mallorca-Fans nicht unbedingt ein Begriff - und das obwohl er im Herzen Palmas liegt. Gegenüber der Plaza de...

Na, hättet ihr sie erkannt?

Na, hättet ihr sie erkannt?

Foto: Facebook / Kathrin Mermi-SchmelzVor ihrem Kreuzfahrt-Urlaub hat sich diese Goodbye Deutschland-Auswanderin einen neuen Haarschnitt verpassen lassen. Hättet ihr sie erkannt?​Die Saison auf Mallorca ist vorbei. Was macht man da als Auswanderer? Richtig, Urlaub....