Barrierefrei im Mallorca-Urlaub

21 Sep, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Mallorca und die Balearen werben auf der REHACARE mit einem barrierefreien Tourismusplan um Urlauber mit Behinderungen.

Die diesjährige REHACARE in Düsseldorf hat Mallorca genutzt, den barrierefreien Tourismusplan der Insel vorzustellen und Kontakte zu knüpfen. Die REHACARE ist übrigens eine der größten Messen für Barrierefreiheit weltweit. Allein in Deutschland gibt es nach Angaben der REHACARE 7,8 Millionen schwerbehinderte Menschen.
Für das besonders bei Deutschen beliebte Mallorca, aber auch für die anderen Baleareninseln, also ein riesen Markt, um den es sich zu werben lohnt.

Vier Tage lang konnten sich die Besucher der Messe vom Angebot am Mallorca-Stand überzeugen. Unter anderem stellte die Mallorca Tourism Foundation (FMT) einen barrierefreien Tourismusführer vor
Wir dürfen also gespannt sein, was sich in diesem Bereich auf der Insel tut.

Morgen ist der 80. Auswanderer Treff

Morgen ist der 80. Auswanderer Treff

Foto: PrivatAm morgigen Freitag (9. Dezember) findet der beliebte Auswanderer Treff mit Doris und Jürgen Kirch zum 80. Mal statt.Morgen, am Freitag den 9. Dezember, laden Doris und Jürgen Kirch zum 80. Mal zu ihrem Auswanderer Treff ihrer Gruppe Auswandern nach...

Mallorca im Advent – Weihnachtskrippe am C&A

Mallorca im Advent – Weihnachtskrippe am C&A

Hinter einem unscheinbaren Seiteneingang am C&A in Palma, verbirgt sich eine detailverliebte Weihnachtskrippe.Nachdem wir gestern über die spanische Tradition der Weihnachtskrippen berichtet haben, möchten wir euch heute ein besonders schönes Exemplar zeigen,...

Mallorca im Advent – Krippe statt Lametta

Mallorca im Advent – Krippe statt Lametta

Andere Länder, andere Sitten. Während in deutschen Wohnzimmern der Weihnachtsbaum nicht fehlen darf, findet man in Spanien eher eine Krippe.​Zu Weihnachten gehört ein Weihnachtsbaum? Ja, in Deutschland ist das eindeutig so. In Spanien ist die geschmückte Tanne jedoch...