Frau an der Playa de Palma durch Schuss verletzt

17 Sep, 2022
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Symbolfoto

In den frühen Morgenstunden wurde an der Playa de Palma eine Frau durch einen Schuss verletzt. Mutmaßliche Täter festgenommen.

Gegen 6 Uhr heute früh wurde an der Playa de Palma eine 24-jährige Frau durch einen Schuss schwer verletzt. Auf Höhe des Balneario 12 sollen Nachbarn zuerst einen Streit zwischen zwei spanischsprachigen Paaren und kurz darauf einen lauten Knall gehört haben. Die herbeigerufene Polizei entdeckte daraufhin eine stark blutende Frau, die mit einer Schussverletzung an der Schulter auf der Straße lag. Sie wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht und musste operiert werden.

Am Tatort fand die Polizei die vermeintliche Tatwaffe und ein Päckchen, welches aktuell untersucht wird. Außerdem konnte die Polizei ermitteln, dass sich das mutmaßliche Täterpaar in einem Wohnhaus in der Gegend aufhielt. Das Gebäude wurde abgeriegelt, woraufhin die Verdächtigen versucht haben sollen zu fliehen. Die Polizei konnte sie jedoch verhaften und hält sie derzeit auf dem Polizeirevier in Gewahrsam.

Jürgen Drews – so genießt er seine Schlager-Rente

Jürgen Drews – so genießt er seine Schlager-Rente

Als Corona alle zur Ruhe zwang, hat Jürgen Drews zu sich selbst gefunden und ist in "Schlager-Rente" gegangen.Es ist Sommer 2022, die Corona-Regeln sind locker und die Pandemie gerät bei immer mehr Menschen ins Vergessen. Endlich konnten auch wieder Konzerte "so wie...

Der Herbst kommt –  die Kreuzfahrtschiffe gehen

Der Herbst kommt – die Kreuzfahrtschiffe gehen

Auf Mallorca geht die Saison zu Ende. Auch die Kreuzfahrtschiffe steuern nach und nach andere Ziele an. Die AIDAcosma zieht es nach Dubai.Die Strandliegen kommen nach und nach ins Winterlager, die Strände leeren sich und die ersten Restaurants beenden die Saison....