Kein Regen – Wasser wird knapp auf Mallorca

8 Aug, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Foto: stock.adobe.com / vivoo

Kein Regen, viele Urlauber und immer weniger Wasser. Das balearische Umweltministerium ruft Vorwarnstufe wegen Wasserknappheit aus.

Knapp – das Wort ist eine Frage der Definition. Das balearische Umweltministerium hat jetzt eine Vorwarnstufe wegen Wasserknappheit ausgerufen. Diese gilt für weite Teile Mallorcas und auch für die Nachbarinseln.
Die Wasserreserven lagen im Juli bei etwa 49 Prozent. Das sind vier Prozent weniger als vor einem Jahr. In Anbetracht der bereits lang anhaltenden Dürre gar nicht so viel, mag man denken.

Andererseits sind 49 Prozent ganz schön wenig, denn Mallorca ist quasi ausgebucht und viele Urlauber heißt nicht nur (viel) Geld in den Kassen, sondern eben auch einen viel höheren Wasserverbrauch.
Ein Tourist soll im Schnitt 440 Liter Wasser verbrauchen, das sei etwa dreimal so viel wie ein Einheimischer. So jedenfalls hat das ein Geograph an der Balearen-Universität irgendwann einmal berechnet.

Morgen ist der 80. Auswanderer Treff

Morgen ist der 80. Auswanderer Treff

Foto: PrivatAm morgigen Freitag (9. Dezember) findet der beliebte Auswanderer Treff mit Doris und Jürgen Kirch zum 80. Mal statt.Morgen, am Freitag den 9. Dezember, laden Doris und Jürgen Kirch zum 80. Mal zu ihrem Auswanderer Treff ihrer Gruppe Auswandern nach...

Mallorca im Advent – Weihnachtskrippe am C&A

Mallorca im Advent – Weihnachtskrippe am C&A

Hinter einem unscheinbaren Seiteneingang am C&A in Palma, verbirgt sich eine detailverliebte Weihnachtskrippe.Nachdem wir gestern über die spanische Tradition der Weihnachtskrippen berichtet haben, möchten wir euch heute ein besonders schönes Exemplar zeigen,...

Mallorca im Advent – Krippe statt Lametta

Mallorca im Advent – Krippe statt Lametta

Andere Länder, andere Sitten. Während in deutschen Wohnzimmern der Weihnachtsbaum nicht fehlen darf, findet man in Spanien eher eine Krippe.​Zu Weihnachten gehört ein Weihnachtsbaum? Ja, in Deutschland ist das eindeutig so. In Spanien ist die geschmückte Tanne jedoch...