Reservieren und nicht erscheinen – Mallorcas Wirte bitten zur Kasse

23 Okt, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Foto: stock.adobe.com / Graphicroyalty

Wer auf den Balearen – insbesondere auf Mallorca – einen Tisch reserviert und nicht erscheint, soll künftig Stornogebühren zahlen.

Reserviert ist so ein Tisch im Restaurant schnell. Absagen allerdings, wenn man doch nicht kann – das vergessen viele ganz einfach.
Die Gastronomen auf Mallorca wollen nun die Reißleine ziehen und Stornogebühren verlangen, denn der Trend, dass Gäste einen Tisch reservieren und dann einfach nicht erscheinen, habe sich mit der Pandemie verstärkt, stellt die Gastronomievereinigung fest.
Die Kosten, die den Restaurants dadurch entstehen, sind teilweise sehr hoch. Verständlich, dass man da eine “Entschädigung” haben möchte, denn ein nicht genutzter Tisch macht keinen Umsatz.

In die Tat lässt sich die Idee übrigens ganz einfach umsetzen. Geplant ist, dass man diese – nennen wir es einmal Gebühr – einfach von der bei der Reservierung angegebenen Kreditkarte einbehält. Gedacht ist dabei an 20% des durchschnittlichen Rechnungsbetrags pro reserviertem Platz.

Beispiel: Man reserviert einen Tisch für vier Personen. Ein Platz in einem normalen Restaurant auf Mallorca macht pro Gast im Schnitt 35 Euro Umsatz – so zumindest unsere Erfahrung.
Macht pro Platz also? Na, Herr Müller-Lüdenscheid, wissen Sie die Lösung?
Richtig: macht sieben Euro pro reserviertem Platz und satte 28 Euro weniger in der Mallorca-Urlaubskasse.

Ob und wie das am Ende kommt? Mal schauen. Wenig freundlich ist es in jedem Fall, wenn man einen Tisch reserviert und einfach nicht auftaucht. Am Ende des Tages fließt auch das in die Preiskalkulation mit ein – und das nicht nur auf Mallorca, sondern überall.

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

Auf 14 europäische Inseln nimmt uns die Sendung "Inseln, die Sie kennen sollten" mit - darunter natürlich auch Mallorca.Der NDR nimmt uns heute mit auf eine Reise quer durch Europa und stellt uns 14 Inseln vor, die wir kennen sollten. Und welche Insel darf dabei nicht...

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Der gewaltige, begehbare Weihnachtsbaum musste dieses Jahr von der Kathedrale zur Plaza de España umziehen.Der Parc de ses Estacions ist selbst eingefleischten Mallorca-Fans nicht unbedingt ein Begriff - und das obwohl er im Herzen Palmas liegt. Gegenüber der Plaza de...

Na, hättet ihr sie erkannt?

Na, hättet ihr sie erkannt?

Foto: Facebook / Kathrin Mermi-SchmelzVor ihrem Kreuzfahrt-Urlaub hat sich diese Goodbye Deutschland-Auswanderin einen neuen Haarschnitt verpassen lassen. Hättet ihr sie erkannt?​Die Saison auf Mallorca ist vorbei. Was macht man da als Auswanderer? Richtig, Urlaub....