Ryanair-Randale – Kein Knast für betrunkene Urlauberin

17 Nov, 2022
Ein Artikel von: Dagmar Grabsch

Wenn man betrunken genug ist, wird man für Randale und Beleidigungen nicht bestraft. Dieser Eindruck könnte hier entstehen.

Im September hatte eine 39-Jährige Frau aus England das Ende ihres Urlaubs auf dem Ryanair-Heimflug von Mallorca nach Manchester gebührend begossen. Dass Alkohol eine enthemmende Wirkung hat, konnten die anderen Passagiere während des Fluges hautnah erleben. Die Frau beleidigte Passagiere und auch die Crew – und sie randalierte. Wie The Mirror berichtet, wurde sie dafür allerdings nicht einmal wirklich bestraft. Sie kommt mit einer Geldstrafe von 400 Pfund davon.

Vor Gericht gab die Frau an, dass sie verschreibungspflichtige Medikamente einnimmt, die wohl im Zusammenhang mit dem Alkohol zu den Reaktionen geführt haben. Obwohl die Frau bereits wegen alkoholbedingter Straftaten aktenkundig ist, wurde sie milde bestraft. Zu mild? Die Höchststrafe für die Randale im Ryanair-Urlaubsflieger liegt bei zwei Jahren.
Die Tatsache, dass sie mit umgerechnet knapp 500 Euro Strafe davonkommt, ist wohl auch dem Fehlverhalten der Beamten nach der Landung in Manchester zu verdanken.
Obwohl sie die Crew und die Passagiere beleidigt hatte, wurden keine Zeugenbefragungen durchgeführt.

Die Frau soll sich nach dem Vorfall in Therapie begeben haben und sagt von sich, sie habe den Ernst der Lage begriffen.

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

Auf 14 europäische Inseln nimmt uns die Sendung "Inseln, die Sie kennen sollten" mit - darunter natürlich auch Mallorca.Der NDR nimmt uns heute mit auf eine Reise quer durch Europa und stellt uns 14 Inseln vor, die wir kennen sollten. Und welche Insel darf dabei nicht...

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Der gewaltige, begehbare Weihnachtsbaum musste dieses Jahr von der Kathedrale zur Plaza de España umziehen.Der Parc de ses Estacions ist selbst eingefleischten Mallorca-Fans nicht unbedingt ein Begriff - und das obwohl er im Herzen Palmas liegt. Gegenüber der Plaza de...

Na, hättet ihr sie erkannt?

Na, hättet ihr sie erkannt?

Foto: Facebook / Kathrin Mermi-SchmelzVor ihrem Kreuzfahrt-Urlaub hat sich diese Goodbye Deutschland-Auswanderin einen neuen Haarschnitt verpassen lassen. Hättet ihr sie erkannt?​Die Saison auf Mallorca ist vorbei. Was macht man da als Auswanderer? Richtig, Urlaub....