Allein im Auto auf der Überholspur kann auf Mallorca 200 Euro kosten

21 Okt, 2022
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Auf der Autobahn vom Flughafen nach Palma wird eine Spur für Busse und Autos mit mehr als zwei Insassen eröffnet. Der Strafzettel für Falschfahrer wird teuer.

Ab dem 2. November wird auf der Ma-19, vom Flughafen nach Palma, eine Sonderfahrspur eingerichtet. Die „Bus-VAO“-Spur darf nur von Bussen, Taxis, Motorrädern, emissionsfreien Fahrzeugen, Fahrzeugen mit V-15-Plakette (für Menschen mit Behinderung) und Autos, in denen zwei oder mehr Personen sitzen, befahren werden. Ziel der neuen Spur ist es, den Schadstoffausstoß zu reduzieren, den öffentlichen Nahverkehr attraktiver zu machen und die Menschen dazu zu bewegen, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Wer unberechtigterweise auf der neuen Spur fährt, muss mit einem Strafzettel über 200 Euro rechnen. Kontrolliert wird die neue Spur mit Kameras, von der Guardia Civil und der spanischen Verkehrsbehörde.

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

TV-Tipp – Inseln, die Sie kennen sollten

Auf 14 europäische Inseln nimmt uns die Sendung "Inseln, die Sie kennen sollten" mit - darunter natürlich auch Mallorca.Der NDR nimmt uns heute mit auf eine Reise quer durch Europa und stellt uns 14 Inseln vor, die wir kennen sollten. Und welche Insel darf dabei nicht...

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Mallorca im Advent – Parc de ses Estacions

Der gewaltige, begehbare Weihnachtsbaum musste dieses Jahr von der Kathedrale zur Plaza de España umziehen.Der Parc de ses Estacions ist selbst eingefleischten Mallorca-Fans nicht unbedingt ein Begriff - und das obwohl er im Herzen Palmas liegt. Gegenüber der Plaza de...

Na, hättet ihr sie erkannt?

Na, hättet ihr sie erkannt?

Foto: Facebook / Kathrin Mermi-SchmelzVor ihrem Kreuzfahrt-Urlaub hat sich diese Goodbye Deutschland-Auswanderin einen neuen Haarschnitt verpassen lassen. Hättet ihr sie erkannt?​Die Saison auf Mallorca ist vorbei. Was macht man da als Auswanderer? Richtig, Urlaub....