Allein im Auto auf der Überholspur kann auf Mallorca 200 Euro kosten

21 Okt, 2022
Ein Artikel von: Kenny Deppe

Auf der Autobahn vom Flughafen nach Palma wird eine Spur für Busse und Autos mit mehr als zwei Insassen eröffnet. Der Strafzettel für Falschfahrer wird teuer.

Ab dem 2. November wird auf der Ma-19, vom Flughafen nach Palma, eine Sonderfahrspur eingerichtet. Die „Bus-VAO“-Spur darf nur von Bussen, Taxis, Motorrädern, emissionsfreien Fahrzeugen, Fahrzeugen mit V-15-Plakette (für Menschen mit Behinderung) und Autos, in denen zwei oder mehr Personen sitzen, befahren werden. Ziel der neuen Spur ist es, den Schadstoffausstoß zu reduzieren, den öffentlichen Nahverkehr attraktiver zu machen und die Menschen dazu zu bewegen, Fahrgemeinschaften zu bilden.

[adrotate group="2"]

Wer unberechtigterweise auf der neuen Spur fährt, muss mit einem Strafzettel über 200 Euro rechnen. Kontrolliert wird die neue Spur mit Kameras, von der Guardia Civil und der spanischen Verkehrsbehörde.

TV-Tipp: Spaniens wilder Süden

TV-Tipp: Spaniens wilder Süden

Foto: © phoenix/rbb/arteHeute wird es wild. Der Sender RBB nimmt uns nämlich mit auf eine Reise in “Spaniens wilden Süden”.Heute (03. März) um 20:15 Uhr gibt es auf RBB reichlich “Futter” für Spanien-Fans. In der Sendung “Spaniens wilden Süden” nimmt uns der Sender...

So wird das Wetter am Wochenende auf Mallorca

So wird das Wetter am Wochenende auf Mallorca

ArchivbildNach jeder Menge Sturm, Regen und Kälte bleibt es weiterhin wechselhaft. Die Sonne zeigt sich jedoch öfter.Kurz vor dem meteorologischen Frühlingsbeginn hat der Winter doch noch seinen Weg nach Mallorca gefunden. Die letzten Tag war es teils stürmisch, sehr...